Ursula Lävemann

In Lübeck geboren, seit 1976 im Landkreis Fürstenfeldbruck, verheiratet, 2 Kinder

Aus- und Weiterbildung

  • Studium BWL an der Fachhochschule München
  • Erzieherin
  • Rhythmikpädagogin und Sprachtherapeutin
  • Master of systemic counseling (GST, München)
  • Systemische Kinder- und Jugendlichentherapeutin (GST, München)
  • SAFE-Mentorin
  • Marte Meo Therapeutin/Fachberater (Norddeutsches Marte Meo Institut)
  • Marte Meo Supervisor (Norddeutsches Marte Meo Institut)
  • Lizenzierte Marte Meo Supervisorin durch Maria Aarts

Beruflicher Hintergrund

  • Langjährige selbständige Arbeit als Rhythmikpädagogin und Sprachtherapeutin in eigener Praxis
  • Langjährige Leitung einer integrativen Kindertagesstätte
  • Erfahrung in verschiedenen pädagogischen Einrichtungen der Vorschulpädagogik und der Jugendhilfe
  • Kenntnis verschiedener Organisationsformen
  • Entwicklung eines systemischen Elterntrainings
  • seit 2014 Marte Meo Supervisorin
  • seit 2014 Tätigkeit als Supervisorin für das  NMMI -  Norddeutsches Marte Meo Institut

Mitglied in der DGSF

 

Foto: Angelika Brach – www.angelikabrach.de